Reklamationsbehandlung
& Reparaturservice

Siebträgermaschinen-Service

Auch die beste Espressomaschine und die stärkste Kaffeemühle brauchen gelegentlich ein wenig Zuwendung: ein Dichtungswechsel oder auch mal die Wartung Ihrer Mühle.

Das Reinigen und Entkalken der Maschine sowie das Austauschen der Dichtungsringe können Sie mit Anleitung von Ihrem MyBarista Partner oder mit dem entsprechenden Tutorial und unseren speziellen Reinigungs- und Entkalkungsmitteln selbst durchführen. Oder Sie buchen ganz bequem den MyBarista Reinigungs- und Entkalkungsservice.

Sollte ein Problem dadurch nicht behoben werden können, muss die Maschine oder Mühle in die MyBarista Zentrale gebracht oder mit dem speziellen Versandkarton eingesendet werden – bitte beachten Sie dazu die entsprechende Vorgehensweise:

Wenden Sie sich bei einem Defekt bitte ausschließlich direkt an unseren technischen Kundenservice: Tel.-Nr. xxxxxxxxxxxxxxxxxx und in allen anderen Reklamationsangelegenheiten bitte an die Kundenservice Hotline Nr. xxxxxxxxxxxxxxxxx oder per Email an [email protected].

Der technische Kundenservice legt den Reklamationsfall an, sendet einen speziellen Versandkarton samt Anleitung zur Einsendung durch DHL an Sie. Bitte füllen Sie das beigelegte Reklamationsauftragsformular aus, legen Sie es dem defekten Gerät bei, verpacken das Gerät entsprechend der Anleitung und lassen Sie die Sendung vom Servicepartner DHL abholen oder bringen Sie es direkt zur MyBarista GmbH am Irschenberg.

Damit die Reparatur innerhalb der Gewährleistung kostenfrei durchgeführt werden kann, muss eine Rechnungskopie beiliegen. Ohne Rechnungskopie sowie außerhalb der Gewährleistungsfrist werden die Reparaturkosten aufwandsabhängig nach Pauschalen (€ 99 / € 199) abgerechnet. Unser Reparaturservice schickt Ihnen das reparierte Gerät nach spätestens 5 Werktagen zurück.

Garantie und Gewährleistung

Alle Geräte, die in unserem Onlineshop gekauft wurden, besitzen eine gesetzliche Gewährleistungszeit. Gewährleistungsrechte verjähren mit Ende des zweiten Jahres nach der Übergabe, also jeweils zum 31.12. des übernächsten Jahres. Sollte in dieser Zeit eine Störung auftreten, wird das Gerät kostenfrei repariert und zurückgeschickt. Um größeren Kosten vorzubeugen, empfehlen wir, die Espressomaschine regelmäßig zu reinigen und zu entkalken, die Häufigkeit der Reinigung/Wartung ist abhängig von der Gerätenutzung und der Wasserhärte. Bei Fragen zu diesem Thema, wenden Sie sich am besten direkt an den kompetenten MyBarista Partner an seiner Seite.


zum Kontaktformular  >>